Mit der DZ BANK ins Ausland.

Studierende lernen andere Kulturen kennen und entwickeln sich persönlich weiter.

Jedes Jahr verstärken Bachelor- und Masterstudierende der Frankfurt School unsere Teams in der DZ BANK. Unsere Bachelorstudierenden absolvieren auch ein Auslandssemester und ein dreimonatiges Auslandspraktikum. Bereits bei der Wahl und Organisation ihres Auslandspraktikums gehen die Nachwuchskräfte sehr selbständig vor – ein wichtiger Schritt für ihre persönliche Weiterentwicklung schon vor dem Auslandsaufenthalt. Natürlich bekommen sie dabei auch Unterstützung von der Bank: So findet einmal im Jahr ein Auslandsaustausch statt, bei dem die Studierenden wertvolle Hinweise dazu erhalten, wie man an die Organisation herangeht. Außerdem beraten wir sie dazu, wie sie sich am besten bewerben und unterstützen auch bei Rückfragen.

Vier spannende Erfahrungsberichte unserer Nachwuchskräfte aus New York und Singapur

.

Luca Steingen
Jonas Schmidt
Stefanie Leppin
Peter Wanner

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Finden Sie mehr auf unseren Themenseiten!

Ihre Auswahl