Allem Neuen auf der Spur: das Trendscouting-Team der DZ BANK.

Auf der Suche nach Trends, Technologien und Innovationsprojekten.

Unser Trendscouting-Team besteht aus über 50 Nachwuchskräften und Young Professionals der DZ BANK. Es wurde als eine gemeinsame Initiative der Abteilungen Personalentwicklung und Innovation und Digitalisierung Anfang 2016 ins Leben gerufen.

Das Trendscouting-Team ist Teil des Innovationsprozesses der DZ BANK. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk des Trendscouting-Teams auf der Aufbereitung der rund 180 identifizierten Trends und Technologien der DZ BANK Gruppe. Das Trendscouting-Team unterstützt darüber hinaus die Innovationskultur, indem es durch verschiedene Veranstaltungen Wissen in die Bank trägt.

Trends scouten. Trends recherchieren.

Die identifizierten Trends und Technologien der DZ BANK Gruppe werden im Trendradar hinterlegt. Aufgabe des Trendscouting-Teams ist es, nach diesen Trends und Technologien zu recherchieren, sie im Trendradar nach einer einheitlichen Gliederung zu beschreiben und nach neuen Entwicklungen der Trends und Technologien Ausschau zu halten. Die aufbereiteten Informationen werden den Innovationsmanagern der DZ BANK Gruppe im Trendradar zur Verfügung gestellt. Das Trendscouting-Team arbeitet in der Struktur einer agilen Arbeitsorganisation. Dabei gibt es innerhalb des Teams kleinere Gruppen, die jeweils einen speziellen Makrotrend im Blick behalten. Durch den regemäßigen Austausch im Team kann jedes Mitglied die Trends und Technologien aus seiner Perspektive im Trendradar bewerten.

Neues Wissen vermitteln. Inspiration teilen.

Mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten tragen die Trendscouts das gewonnene Wissen über Trends und Technologien in die Bank. Dazu gehört unter anderem die Diskussions- und Vortragsreihe „Spotlight“. In jedem Spotlight steht ein Trend im Fokus, den das Trendscouting-Team vorstellt und zu dem Referenten aus der DZ BANK Gruppe Anwendungsfälle präsentieren. Nach jeder Vorstellung gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Neben dem „Spotlight“-Format richtet das Trendscouting-Team Impulsvorträge, themenspezifische Workshops und verschiedene (Remote-)Kreativmethoden aus. Jede Veranstaltung des Trendscouting Teams wird über das Intranet ausgeschrieben, sodass sich alle Kolleginnen und Kollegen der DZ BANK dazu anmelden können.

Gemeinsame Interessen finden. Zusammenwachsen. 

Das Trendscouting-Team bietet Nachwuchskräften und Young Professional auch die Möglichkeit, sich zu neuen Themen zu vernetzen, untereinander auszutauschen und gemeinsame Interessen zu finden. Um das Zusammenwachsen, die Ideenentwicklung und die Teamdynamik zu erhöhen, unternimmt das standort- und bereichsübergreifende Team verschiedene Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Bank.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Finden Sie mehr auf unseren Themenseiten!

Ihre Auswahl